Liebe Sportler, Teams, Einzelradler, Fans und Freunde!

 

Vielen Dank, dass Ihr dabei wart, beim 2. Raiffeisen-BRK Charity-Ride am 26. März 2022!

 

Bedanken möchten wir uns an dieser Stelle ganz besonders bei unserem Hauptsponsor, der "meine Volksbank Raiffeisenbank eG" für ihre Unterstützung, ohne die diese Veranstaltung nicht möglich wäre! Vielen Dank auch an alle anderen Firmen/Sponsoren, die uns mit Spenden oder Firmentickets unterstützen!

 

Save the Date: Tragt euch doch jetzt schon mal den 16. März 2024 ein – wenn alles klappt, sehen wir uns dann wieder!

 

 

 

Auf 100 Indoor-Cycling-Rädern...

 

  • 5 Stunden gemeinsam für den guten Zweck radeln!

  • Entweder als Team mit 2 bis 5 Radlern auf einem Teambike oder alle fünf Einheiten auf dem Einzelrad selber radeln.

  • Ab 3. November 2023 Tickets sichern und am Samstag, 16. März 2024, mitradeln.

  • Oder als Sponsor schon jetzt mitmachen!

  • Für die besten Teams und Einzelradler gibt's Preise !

Jeder kann mitmachen:

 

  • Firmen- & Vereinsteams*

  • Stadt- / Gemeindeverwaltungs-Teams*

  • Arbeitskollegen- / Familien-Teams*

  • Schüler-, Jugend-, Lehrer-Teams*

  • Einzelradler

 

    *Als Team mit zwei bis fünf Personen pro Rad.

Was ist Indoor-Cycling und wer kann mitmachen?

 

Mitmachen kann jede/r der gesund ist. Ein bisschen Grundfitness hilft natürlich – aber wer längere Spaziergänge oder die Familienradrunde mit dem Fahrrad problemlos durchhält, kommt auch beim Indoor-Cyceln gut zurecht!

 

Beim Indoor-Cycling wird auf stationären Fahrrädern, den sogenannten Indoor-Bikes, gefahren. Die Trainer (Instruktoren) geben mittels Musik und Ansagen die Trittfrequenz und die Fahrweise (Treten im Sitzen, Stehen, Höhe des Tretwiderstandes etc.) vor.

 

Beim Indoor-Cycling können Personen mit unterschiedlichstem Leistungsvermögen mitmachen. Indoor-Cycling ist für Anfänger und Fitnessmuffel genauso wie für ambitionierte Fitnesstreibende oder passionierte Radler geeignet. Denn man fährt gemeinsam los und kommt gemeinsam an – und jeder kann seine Belastung individuell festlegen. So kann der Einsteiger eine gemütliche Runde für die allgemeine Fitness drehen und der Mountainbiker für den nächsten Alpencross trainieren. Bezüglich des Alters können Jugendliche ab 13 Jahren mitfahren.

 

Beim Charity-Ride geht's aber nicht nur um die Gesundheit und das Radeln für einen guten Zweck, sondern auch um Spaß und Unterhaltung – bei Musik und Light-Show! Daher werden die fünf Einheiten á 45 Minuten von professionellen Trainer gestaltet und moderiert. Dazu stellt uns die Indoor-Cycling-Group (ICG) aus Nürnberg, zwei sogenannte Master-Trainer zur Verfügung. Die beiden Master-Trainer Nora Sandner und Kolja Andreas vom Team ICG sorgen am 26. März 2022 für viel Spaß und Top-Unterhaltung.

 

Was brauche ich um mitmachen zu können?

Leichte Sportkleidung, Turnschuhe oder Fahrradschuhe mit SPD-Clickies (MTB-Clickies, keine Rennrad-Clickies!), Handtuch, gefüllte Trinkflasche. Wer einen Pulsuhr hat, kann diesen gerne verwenden.

 

Also, auf geht's! Termin eintragen und anmelden!

 

Spendentickets für die Räder erhalten Sie ab 3. November 2021.

 

Sie wollen informiert bleiben? Dann tragen Sie sich in unseren Newsletter unter newsletter@charity-ride.de ein!

Infos zum Event

 

Wann:

Infos folgen rechtzeitig!

 

 

Wo:

Kultur + Kongress Forum Altötting

Zuccallipl. 1

84503 Altötting

https://www.forumaltoetting.de

 

Vorverkauf der Spendentickets:

Infos folgen rechtzeitig!

 

 

Sie wollen informiert bleiben? Dann tragen Sie sich in unseren Newsletter unter newsletter@charity-ride.de ein!

Aktuelles

 

Hier finden Sie Infos & News rund um den nächsten Raiffeisen-BRK Charity-Ride 2024!

 

 

Sie wollen Sie informiert bleiben? Dann tragen Sie sich in unseren Newsletter unter newsletter@charity-ride.de ein!

 

Wir danken unseren Sponsoren und Unterstützern:

 

Copyright 2019-22: BRK-Kreisverband Altötting – Raitenharter Straße 8 – 84503 Altötting, 08671 5066-0